4.6.12 22:03 Uhr von Chrissi94

Eduard Chil ist tot. - Nachrichten - Artikelarchiv

Der bekannte "Trololo"-Mann Eduard Chil ist tot. Er starb mit 77 Jahren.

Der weltbekannte "Trololo"-Mann Eduard Anatoljewitsch Chil ist tot.
Er starb mit 77 Jahren am Montagmorgen in einem Krankenhaus in St. Petersburg.
Das Staatsfernsehen berichtete, dass er sich nicht mehr nach einem Gehirnschlag Anfang April erholen konnte. Er verstarb im Koma. Der 50 Jahre alte Song (bekannt unter "Trololo") wurde 2010 zum YouTube-Hit.

[b]Seine Vergangenheit:[/b]
Eduard war Anfang 2010 mit dem alten Lied "Ich bin sehr froh, endlich daheim zu sein" berhmt geworden.

[b]Sein berhmtes Lied:[/b]
[youtube]1orMXD_Ijbs[/youtube]

[small]Artikelbild: Lutz Stallknecht / pixelio.de[/small]
TagsTot, Trololo Mann, Gehinschlag, Musik, berhmtheit