24.1.13 0:37 Uhr von Sascha

Milliarden Style - VIP News - Artikelarchiv

Op, Op, Op, 1,2 Milliarden Style, der YouTube-Hit als Goldgrube.

Ein Tanz, ein Sdkoreaner und sechs Wrter im Refrain. Mehr ist nicht ntig um einen mehrere Millionen Dollar schweren Welthit zu produzieren. Ganze 1,2 Milliarden mal wurde der Kultsong auf der Online-Plattform YouTube angesehen. Das entspricht, laut den Inhabern Google einem Einspielungswert von acht Millionen US-Dollar. Umgerechnet sind das etwa sechs Millionen Euro.

[b]Spitzenreiter[/b]
Mit fast 1,3 Milliarden Klicks fhrt Rapper PSY mit seinem Gangnam Style klar die Top 10 der meistgesehen YouTube Videos an. Platz zwei, mit 823 Millionen Klicks, belegt Justin Bieber mit seinem Musikvideo zu Baby. Bronze belegt Jennifer Lopez. Ihr Musikvideo zu On The Floor wurde 642 Millionen Mal angeklickt.

[b]So rollt der Rubel.[/b]
Das groe Geld verdient Google unter anderem durch den platzierten Einsatz von Werbung auf YouTube. Umso hufiger ein Video gesehen wird umso hher sind die Werbeeinnahmen. Ein Teil des eingenommenen Geldes wird an die Urheber der Videos ausbezahlt.
Im Jahr 2012 nahm der gesamte Konzern Google, 10,7 Milliarden US-Dollar ein. Die grte Einnahmequelle des Konzerns sind die bezahlten Textanzeigen in der Suchmaschine.

[small]Artikelbild: Eva Rinaldi / Wikipedia[/small]
TagsPSY, Gangnam Style, Sdkoreaner, YouTube, Hit, Musik, Gangnam, Tanz, Gnagnamstyle Tanz, Style, Geld, Google, Werbung, Internet,